Alle Personen:

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z

 

Maffei Fabio

(02. 10. 1968)

Maffei Fabio
Maffei Fabio
rue du Cheminet 37
CH-1400 Yverdon-les-Bains (VD)
Suisse



Genre: Klassische Musik
Tätigkeiten: Komponierende, Interpretierende
Biographie
* 02. 10. 1968 Yverdon, italienisch-schweizer Staatsbbürger.

Fabio Maffei, italienisch-schweizerischer Staatsbürger, ist am 2. Oktober 1968 in Yverdon (Schweiz) geboren worden.
Im Alter von 4 Jahren begann er mit dem Klavierspiel. Von 1976 bis 1985 erhielt er am Konservatorium von Lausanne in der Klasse von Anne-Marie Tabachnik Unterricht. Außerdem nahm er mehrere Jahre an Fortbildungs- und Interpretationskursen des Pianisten Fausto Zadra teil. Später setzte er seine Ausbildung bei der Pianistin Esther Yellin an der Heinrich Neuhaus Stiftung in Zürich fort.
Von 1985 an wurde er privat beim Neuenburger Komponisten René Gerber in Komposition ausgebildet.
Bei Chen Liang-Sheng, Genf, und bei Michel Tabachnik erhielt er Unterricht in Orchesterleitung.
Fabio Maffei hat bei Interpretationswettbewerben mehrere Preise erhalten (Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb, Jecklin Musiktreffen, Piano 80) und ist als Solist oder mit Orchester in der Schweiz und im Ausland aufgetreten.
Sein erstes Werk (Divertimento für sieben Blasinstrumente und Klavier) ist 1988 am Wiener Konzerthaus von den Wiener Instrumentalsolisten uraufgeführt worden. Im Jahr 1993 wurde Soleil des Âges mit dem Sonderpreis des Kompositionswettbewerbs "Musique pour la Liturgie" der Westschweizer Zentralstelle für Kirchenmusik in Freiburg ausgezeichnet. Zwei Jahre später erhielt sein Werk Le Petit Prince beim Wettbewerb für junge Komponisten des Orchestre de Chambre de Lausanne den ersten Preis. Im Jahr 2003 wurde sein Lacrimoso in remembrance of Nicholas Green vom Orchestre de la Suisse Romande unter der Stabführung von Mario Venzago uraufgeführt.
Seine Werke (Kompositionen für Orchester oder Kammermusik) sind in der Schweiz, in Europa und in beiden Amerika gespielt worden. Sie waren in Rundfunk und Fernsehen und auf CDs zu hören.
Fabio Maffei ist im Jahr 1996 mit einer Medaille von der Société Académique Arts-Sciences- Lettres, Paris, ausgezeichnet worden.


Werkliste
Divertimento (1987-1988)

Besetzung: per 7 strumenti a fiato (1,1,1,1 - 1,1,1,0) e pianoforte

Commande des Wiener Instrumentalsolisten.

Dauer: 15' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Suite (1989)

Besetzung: pour clarinette et orchestre à cordes

- Ouverture
- Choral
- Scherzo
- Interlude
- Marche

Dauer: 13' 00"
Manuskript
Barcarola (1989-1990)

Besetzung: per flauto e pianoforte

Commande des Wiener Instrumentalsolisten.

Dauer: 5' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Eglogue (1990-1991)

Besetzung: pour choeur d'enfants et quintette à vents

Text: Vergil

Commande des Jeunesses Musicales de Lausanne.

Dauer: 8' 00"
Lausanne-Musique
VDE-Gallo
rue de l'Ale 31
case postale 945
CH-1000 Lausanne 9
Suisse
Tel. +41 (0)21 312 11 54
Fax +41 (0)21 312 11 34
distribution@vdegallo.ch
www.vdegallo.ch
Trois Poèmes (1990-1991)

Besetzung: pour hautbois et orchestre (2,0,2,2 - 2,2,1,0 - hpe, perc(2) - cordes)

- Largo
- Allegro vivo
- Andante moderato

Dauer: 12' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Un Hommage à Ravel (1991)

Besetzung: pour piano

Dauer: 3' 30"
Disques VDE-GALLO
Disques VDE-GALLO
Route d'Oppens 9
1407 Bioley-Magnoux
Schweiz
Tel. +41 (0)21 312 11 54
Disques VDE-GALLO
Soleil des Âges (1993)

Besetzung: pour voix et orgue

Prix spécial du Jury au Concours de composition 1993 de la Procure romande de Musique sacrée.

Dauer: 4' 00"
Editions "D'une même Voix"
Procure Romande de Musique sacrée
Librairie St-Augustin
CH-1890 Saint-Maurice
Suisse
Le Petit Prince (1993-1994)

Besetzung: pour orchestre de chambre (2,2,2,2 – 2,2,0,0 – perc(3) cordes)

D'après Antoine de Saint-Exupéry.
- Le Désert
- Apparition du Petit Prince
- L'Adieu à la Fleur
- Le Roi
- Le Buveur
- L'Allumeur de Réverbères
- Rencontre avec le Serpent
- Le Secret du Renard
- Départ du Petit Prince
- L'Etoile
1er Prix au Concours pour Jeunes Compositeurs de l'Orchestre de Chambre de Lausanne en 1995.

Dauer: 15' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Melopea (1994-1995)

Besetzung: per sassofono contralto in mi b

Dauer: 4' 30"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Sonate-Impromptu (1994-1995)

Besetzung: pour piano

Dauer: 8' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Foglio d'album (1996-1997)

Besetzung: per pianoforte

Dauer: 1' 40"
Bibliothèque Cantonale Universitaire de Lausanne
1014 Lausanne
Suisse
Lacrimoso (1996-2000)

Besetzung: per grande orchestra d'archi

In remembrance of Nicholas Green.

Dauer: 18' 00"
Manuskript
Petite Suite (1998-1999)

Besetzung: pour saxophone alto en mi b et piano

- Arabesque
- Cantilène
- Enigme
- Scherzo

Dauer: 8' 00"
Pizzicato Verlag Helvetia
Schärbächlistrasse 3
CH-8810 Horgen
Schweiz
Tel. +41 (0)44 710 62 52
info@pizzicato.ch
www.pizzicato.ch
Consolation (1998-2006)

Besetzung: pour quatuor ou petit orchestre à cordes

Dauer: 2' 20"
Manuskript
Vetrate gotiche (2004-2008)

Besetzung: per violoncello e pianoforte

Dauer: 8' 00"
Bibliothèque Cantonale Universitaire de Lausanne
1014 Lausanne
Suisse
Briciole (2007-2008)

Besetzung: per pianoforte

- Pantomima
- Malia
- Notte
- Caleidoscopio
- Burla
- Ultimi Lumi

Dauer: 6' 30"
Bibliothèque Cantonale Universitaire de Lausanne
1014 Lausanne
Suisse
Hymnuscule (2008)

Besetzung: pour violon, violoncelle et piano

Dauer: 1' 00"
Editions Loisirs et Pédagogie
En Budron B4a
CH -1052 Le Mont-sur-Lausanne
Suisse
Tel. +41 (0)21 651 25 70
Fax +41 (0)21 653 57 51
contact@editionslep.ch
www.editionslep.ch
Una Carezza infranta (2012-2013)
Ninna nanna

Besetzung: per violino e pianoforte

Dauer: 7' 00"
Bibliothèque Cantonale Universitaire de Lausanne
1014 Lausanne
Suisse